Beiträge

Wir freuen uns, heute über die Zusammenarbeit von HiOrg-Server und meinDRK.team zu berichten. meinDRK.team ist die Plattform des DRK Landesverband Baden-Württemberg für Aktivenverwaltung und Termine.

Das gemeinsame Ziel für den ersten Schritt unserer Kooperation bestand darin, in HiOrg-Server eingetragene Veranstaltungen in der App (bzw. Web-Anwendung) meinDRK.team anzuzeigen:

  1. Im Menü kann eine Verknüpfung zu HiOrg-Server hergestellt werden.
  2. Bei Bedarf können auch mehrere HiOrg-Server verknüpft werden.
  3. Nun werden Veranstaltungen aus dem HiOrg-Server automatisch in der Kalender-Ansicht von meinDRK.team angezeigt. Über die einzelne Veranstaltung ist außerdem ein einfacher Wechsel zur HiOrg-Server Mobile-App möglich, sodass man sich dort direkt melden kann.

Die Planung für weitere Vernetzungen hat bereits begonnen, so dass die beiden Systeme noch besser verzahnt werden können. Wir werden zu gegebener Zeit davon berichten.

Die Zeiten ändern sich… Dieser Beitrag wurde vor über 8 Jahren erstellt. Der Inhalt könnte daher veraltet sein.

Kürzlich haben wir eine weitere Schnittstelle im HiOrg-Server freigegeben: Ab sofort können Sie ganz einfach eine Verknüpfung zur neuen Plattform rotkreuzkurs.de aktivieren, damit dort die von Ihnen angebotenen Führerscheinkurse zielgruppengerecht angezeigt werden.

Einfach Einrichten

Zur Einrichtung dieser dauerhaften Synchronisation sind nur einmalig wenige Schritte notwendig. Eine ausführliche Anleitung finden Sie in unserem Handbuch unter http://wiki.hiorg-server.de/
Für die DRK-seitige Freischaltung und nähere Informationen zu rotkreuzkurs.de, setzen Sie sich bitte mit Ihrem zuständigen Landesverband in Verbindung.

Arbeitserleichterung durch Schnittstellen

Diese neue Anbindungsmöglichkeit bildet eine schöne Erweiterung unserer bereits bestehenden Schnittstellen:

Für die Zukunft streben wir die Verknüpfung mit ähnlichen Datenbanken anderer Organisationen an und haben ein offenes Ohr für Ihren Wunsch nach weiteren (sinnvollen) Schnittstellen. Bitte melden Sie sich einfach bei uns.

Wir wünschen Ihnen viel Freude mit unserer neuen Schnittstelle und sind bei Fragen oder Problemen wie immer für Sie da: E-Mail genügt!