Im Laufe der vergangenen Jahre nahm das Aufkommen von E-Mail-SPAM und -Phishing kontinuierlich zu, auch die dabei verwendeten Techniken wurden immer raffinierter. Im Gegenzug entwickeln auch die Anbieter von E-Mail-Diensten immer komplexere Methoden, um solche unerwünschten Nachrichten zu erkennen und auszufiltern, damit die E-Mail-Kommunikation überhaupt noch möglich bleibt und die Benutzer die wenigen „echten“ E-Mails zwischen hunderten SPAM-Mails nicht übersehen.

Neben Blacklists und Inhaltserkennung werden zunehmend auch Techniken wie SPF und DKIM eingesetzt, und gerade in den vergangenen Monaten von immer mehr E-Mail-Diensten scharfgeschaltet. Dies konnte dann (je nach Empfänger) zu Problemen bei der E-Mail-Zustellung führen, insbesondere wenn Sie bei den Einstellungen im HiOrg-Server E-Mail-Adressen von gängigen Freemail-Diensten hinterlegt haben.

Um das Problem nachhaltig zu lösen und sicherzustellen, dass künftig die von Ihrem HiOrg-Server versandten E-Mails zuverlässig im Posteingang des Empfängers ankommen, haben wir einen heute einen nagelneuen E-Mail-Server in Betrieb genommen.

Damit werden zukünftig alle E-Mails die Sie über Ihren HiOrg-Server versenden, automatisch „in einen zusätzlichen Umschlag gesteckt“ und dieser über die Absender-Domain ….@users.hiorg-server.de versandt, somit kann SPF eingesetzt werden. Da die meisten E-Mail-Programme diesen „zusätzlichen Umschlag“ als solchen erkennen, wird beim Empfänger trotzdem Ihre eigentliche E-Mail-Adresse angezeigt. Im Sinne des Datenschutz erfolgt der Transport zum Zielserver auch mit einer aktuellen Verschlüsselung mit SHA256-Zertifikat – sofern der Zielserver dies unterstützt.

Die gute Nachricht zum Schluss: trotz dieser Umstellung müssen Sie selbst nichts unternehmen. Nur wenn Sie die Adresse unseres Mailservers bisher in einer „Whitelist“ Ihres Mailservers eingetragen hatten, oder sehr spezielle Filter einsetzen um nach der „Envelope-From“-Angabe in Mails zu filtern, kann es notwendig sein diese anzupassen.

Übersichts-Artikel zum Thema: heise.de/-221505

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.