Beiträge

Bei Diensten und Terminen besteht die Möglichkeit, eine Kleiderordnung zu hinterlegen. Bisher stand dazu ein Freitextfeld mit Liste der zuletzt verwendeten Einträge zur Verfügung.

Um die Gefahr von mehreren ähnlichen Einträgen zu reduzieren, wurde dieser Bereich nun überarbeitet. Im Menü «System > Einstellungen > Sonstige Einstellungen – Kleiderordnungen» findet sich eine Liste aller bisher eingetragenen Bekleidungen. Nicht erschrecken, diese kann bei lange genutzten Systemen etwas umfangreicher ausfallen 😉

Mehrfacheinträge können über die Checkboxen komfortabel zusammengelegt werden, so dass am Ende nur die Einträge übrig bleiben, die man wirklich benötigt.

Abgerundet wird die Liste durch die Anzeige wo und wie oft der Eintrag verwendet wird und ob er bei Diensten oder Terminen vorgeschlagen werden soll. Neue Einträge können hier oder direkt beim Anlegen eines neuen Dienstes / Termins erzeugt werden. So herrscht zukünftig Ordnung im virtuellen Kleiderschrank.

Zauberstab

Dieses Update setzt 1 Vorschlag mit 104 Votes von unserer Wunschliste um.

Bislang war für Dienste mit mehreren Schichten nur die Auswahl eines Einsatzleiters möglich, was in der Realität oft anders aussah. Heute Nacht werden wir dazu ein Update veröffentlichen, danach kann für jede Schicht ein separater Einsatzleiter festgelegt werden. Außerdem haben wir die Bestätigungen an eingeteilte Helfer und den Veranstalter optimiert. E-Mails und SMS werden nun individuell für jeden Zeitraum versandt, so dass Helfer nur noch über die für sie relevanten Schichten und Abschnitte informiert werden. Das gleiche gilt für Erinnerungen zum Dienst, die nun gezielt gewählt werden können.

Die Neuerungen werden auch in die HiOrg-Server Apps übernommen. Für iOS wird es ein entsprechendes Update in KW 9 geben. Für Android erfolgt die Umsetzung vorerst in der aktuellen Beta-Version, die Veröffentlichung für alle Nutzer planen wir für den April 2019.

Zauberstab

Damit setzen wir einen Vorschlag mit 53 Votes aus unserer Wunschliste um.