Sie sind hier:
  • FAQ
  • Allgemein
  • Am 25. Mai tritt die neue Datenschutzgesetzgrundverordnung in Kraft. Hält HiOrg-Server alle Vorschriften ein?
< zurück

HiOrg-Server erfüllt schon seit Jahren alle Bedingungen des BDSG, dies wurde uns auch durch mehrmalige interne und externe Audits bestätigt. Erfreulicherweise hat die „neue“ DSGVO die Regelungen des deutschen BDSG im wesentlichen übernommen, so dass unsere Bestandskunden die bereits in der Vergangenheit einen entsprechenden Vertrag abgeschlossen haben, auch unter den neuen gesetzlichen Regelungen alle Auflagen erfüllen.

Trotzdem prüfen wir derzeit (auch mit externer juristischer Unterstützung), ob im Rahmen der DSGVO juristische Änderungen notwendig sind. Wir gehen aber zum aktuellen Zeitpunkt nicht davon aus, dass wir mit allen Kunden zusätzliche Verträge benötigen.  Ebenfalls überarbeiten wir gerade mit unserem Haupt-Rechenzentrum zusammen unsere „Anlage TOM“.
Sie können unsere Maßnahmen und Regelungen zum Thema Datenschutz einsehen unter: http://dsds.hiorg-server.de

Auch in unserem Nutzerforum finden Sie nähere Infos zu den zukünftigen Anpassungen: https://forum.hiorg-server.de/t/neues-bundesdatenschutzgesetz-ab-mai/1068

[0 fanden die Antwort hilfreich - Durchschnittsvote: 0]
Stand: August 14, 2018