Heute nachmittag kam es zu einer Fehlfunktion in dem Modul zur Termin-Benachrichtigung. Dadurch wurden für wenige Stunden viele Benachrichtigungen, die zum Verschicken anstanden, mehrfach verschickt. Wir bitten den Fehler zu entschuldigen und hoffen, dass Ihnen dadurch kein großer Aufwand entstanden ist.

Ab sofort kann bei den Lehrscheinen von Ausbildern für jeden Lehrschein ein eigenes Ablauf-Datum gesetzt werden. Seit einigen Monaten gibt es die Möglichkeit Ablaufdaten für die nächste medizinische und pädagogische Fortbildung der Ausbilder  im Server zu vermerken. Mit der neusten Änderung können nun viele Organisationen Ihre Ausbilder vollständig im HiOrg-Server verwalten.

Bitte überprüfen Sie alle im HiOrg-Server eingetragenen Ablaufdaten der Lehrscheine. Für die Umstellung haben das ursprüngliche Ablaufdatum der Lehrscheine für alle einzelnen Lehrscheine des Ausbilders eingetragen.

Durch einen Fehler wurden im Laufe der letzten Woche viele Termin-Mails nicht versandt. Der Fehler wurde soeben entdeckt und die Mails verschickt.

Wir bitten die Störung zu entschuldigen.

Damit Sie nicht jeden Tag hier vorbeischauen müssen, ob es etwas Neues gibt, haben wir die Funktion „E-Mail-Abo für neue Beiträge“ eingerichtet.

Tragen Sie in der Spalte rechts Ihre E-Mail-Adresse ein und klicken Sie auf „Abonnieren“, dann erhalten Sie täglich um die Mittagszeit eine E-Mail mit den neuen Beiträgen dieses HiOrg-Server Admin-Blog — natürlich nur, wenn es neue Nachrichten gibt…

Für Profis: Wenn Sie nur eine bestimmte Kategorie näher beobachten wollen, klicken Sie in der rechten Spalte auf diese Kategorie, und benutzen dann die Funktion „RSS-Feed abonnieren“ Ihres Browsers – oft als orangenes RSS-Symbol rechts in der Adressleiste zu finden. Dort können Sie nochmals zwischen drei verschiedenen Feeds (Alle Beiträge, Kommentare, einzelne Kategorie) auswählen.

Fast täglich gibt es kleine Neuerungen an HiOrg-Server – manche mehr, andere weniger interessant für die Nutzer. Interessierte Admins erhalten hier aus erster Hand alle Neuigkeiten zum HiOrg-Server, gespickt mit spannenden technischen Details und weiterführenden Informationen.

Größere Updates (mit Relevanz für „normale Mitarbeiter“) werden natürlich weiterhin auch auf anderen Social Media Kanälen kommuniziert. Hier werden wir uns vorrangig auf Infos konzentrieren, die für Admins von Bedeutung sind.